The PC Benchmark (pcb)


//EN: See below please.

//Download: 1.0.0 (7zip).

//DE: Das Programm PCB dient zum Ermitteln und Vergleichen der Rechenleistung von Computern. Ähnlich dem DHRYSTONE und WHETSTONE Benchmark werden verschiedene Aufgaben / Berechnungen angestellt, und geprüft, wie lange der Prozessor dafür benötigt. Die Menge der Aktionen pro Sekunde ergibt einen vergleichbaren Wert für die Leistungsfähigkeit des Prozessors.

PCB verzichtet mit Absicht auf das Zusammenfassen der Einzelleistung zu einem „Gesamturteil“. Alle Einzelwerte werden ausgegeben. So können Sie das vorhandene System nach verschiedenen Maßstäben bewerten, oder eine Systementscheidung anhand bestimmter Parameter treffen.

PCB 1.0.0 Client
PCB 1.0.0 Client

PCB ermittelt derzeit folgende Werte:

  • Ganzzahl (Integer) Leistung (Additionen zweier Ganzzahlen pro Sekunde)
  • Gleitkomma (Floating Point) Leistung (Subtraktion zweier Zahlen doppelter Genauigkeit pro Sekunde)
  • Bit-Verarbeitung (Bit-Shifting) (Bit-Operationen pro Sekunde)
  • Anzahl der komplexen Mathematischen Operationen pro Sekunde (sqrt, pow, log, exp, modf)
  • Speicherzugriffsgeschwindigkeit (Mem-Copy) in Blöcken von 1-1024 KiByte in MiByte/s

Das Tool wird in verschiedenen Binärpaketen (für WINDOWS 95-10) ausgeliefert, sodass sich IA32 / AMD64, SSE, SSE2 oder AVX Leistung bewerten bzw. vergleichen lassen.

Außerdem ist der C++ Quellcode enthalten, sodass sich derzeit noch nicht unterstützte Plattformen bewerten lassen.

PCB unterstützt zudem Multi-Threading sowie einen Last-Test Modus um die Systemstabilität unter Last zu bewerten.

Zu PCB gehört auch eine Online-Datenbank in der Sie die ermittelten Werte mit gespeicherten Referenzwerten vergleichen können:

PCB Online Database
PCB Online Database

 

//EN: The tool PCB is used to measure and compare the basic computing performance of computer central processing units (CPUs). Similar to the DHRYSTONE and WHETSTONE benchmark the PCB runs several calculations and measures how much time the CPU spends processing them. The number of calculations per second allows comparing different CPUs.

PCB does not summarize the results into a „score“. It will instead return distinct results, so that you can tell in which areas your system is performing at which level:

  • Integer Performance (Addition of two integer numbers)
  • Floating Point Performance (Subtraction of two fractions)
  • Bit-Processing (Bit-Shifting) (Bit-Operations per second)
  • Number of complex mathematical operations per second (sqrt, pow, log, exp, modf)
  • Memory access speed (Mem-Copy) in blocks of 1-1024 KiByte in MiByte/s

The tool is supplied in different binary flavors (currently WINDOWS 95-10), so you can test IA32 / AMD64, SSE, SSE2 or AVX instructions / performance.

Additionally the C++ source code is supplied, so that you can build PCB for any platform that has a c++ compiler.

PCB supports multi-threading and a stress test mode, that allows you to ensure your system is running stable even under full load.

You can use the PCB-Online Database to compare your results / system with stored reference systems.

Advertisements